Bewegung im grünen Bereich

Die graue Jahreszeit ist überstanden. Die Sonne scheint, als gäbe es kein Morgen. Alle Welt drängt ins Freie. Es gibt  wirklich so vieles, was man besser in der Natur und an der frischen Luft tut als im stillen Kämmerlein. Was neben den klassischen Aktivitäten wie Angeln oder Paddelboot  fahren noch geht, liest Du hier.

Ein Strand. Auf diesem Strand steht ein Strandkorb. Erster Reflex ist, sich in den Strandkorb fallen zu lassen. Chillen. Aber es geht auch anders. Der Strand hält viele Aktivitäten bereit, die entdeckt werden wollen. Hast Du schon mal Zorbing ausprobiert? Du rollst im Inneren einer aufblasbaren, transparenten Kugel über den Strand, während Du Dich an Gurten festhältst. Bewegung in alle Richtungen gleichzeitig. Der Auftrieb der Kugel erlaubt auch die Fortbewegung auf dem Wasser. Es gibt mittlerweile einige Anbieter in Deutschland, bei denen Du Zorbing mieten kannst.

Es geht jedoch auch geradliniger und zielgerichteter. Wer es geländegängig mag und eine koordinierte Beschleunigung bevorzugt, ist mit einem Quad sehr gut bedient. Abseits der Straße kannst Du auf 4 Rädern richtig die Sau rauslassen. Überall in Deutschland findest Du Vermieter, die Dir nach Vorlage einer gültigen Fahrerlaubnis gern ein Quad vermieten.

Weniger lärmintensiv, dafür bewegungsintensiver ist es, sich mit dem Rad ins Grüne zu stürzen. Der Mannigfaltigkeit der Stilrichtungen sind dabei keine Grenzen gesetzt. Die einen fahren auf ihrem 60 Jahre alten Klassiker durch den Park, die anderen besteigen Ihr exquisites Material vom ausgesuchten Markenhändler, mit dem Sie sich auf die Offroad-Strecke im Wald stürzen. Während die Enthusiasten ihrem edlen Fahrrad nur persönliche Pflege und Handarbeit angedeihen lassen, haben Pragmatiker auch die Möglichkeit, ein Fahrrad zu mieten. Im Urlaub macht es in landschaftlich reizvollen Gegenden durchaus Sinn, den Drahtesel im Vorraus zu buchen, damit die Fahrradtour ins Grüne nicht am fehlenden Fahrrad scheitert.

4 Mann auf dem Tandem

Foto: George H. Van Norman, Springfield, Mass./www.loc.gov

In jeder Hinsicht entspannend gestaltet sich der Ausflug ins Grüne, wenn Du ihn auf einem Boot unternimmst. Die Tour durch kleine Flußläufe hinein in ausgedehnte Seen oder raus aufs Meer wird auf dem entsprechenden Wasserfahrzeug zum unvergesslichen Erlebnis. Ein entsprechendes Fahrzeug ist zum Beispiel die Bavaria 33 Cruiser. Möglichkeiten gibt es darüber hinaus unendlich viele. Entdecke sie.

Schreibe einen Kommentar


7 − = 5